April 3, 2017

Vorjahresbericht

Nach einem Jahr Pause fan­den vom 23. bis 27. Juni 2021 in den Bühren­er Tan­nen die Clop­pen­burg­er Reit­ertage mit Weser- Ems-Meis­ter­schaften im Sprin­gen und in der Dres­sur statt. Bei bestem Wet­ter gab es fünf Tage lang Spitzen­sport. Höhep­unkt war am Son­ntag der Große Preis der Öffentlichen Ver­sicherun­gen. Neben dem Deutschen Meis­ter im Sprin­gen, Tobias Mey­er von der RUFG Falken­berg, hat­ten zahlre­iche Reit­er ihre Start­bere­itschaft erk­lärt. Ins­ge­samt waren mehr als 2100 Pferde und 600 Reit­er aus ganz Deutsch­land nach Clop­pen­burg gekom­men. In 50 Prü­fun­gen kon­nten sie ihre Pferde/Ponys vorstellen. Dies war auf­grund der niedri­gen Coro­na Inzi­denz Zahlen im Kreis Clop­pen­burg möglich. Eine Zulas­sung der Sportver­anstal­tung gab es erst vier Wochen vor Turnier­be­ginn. Nach und nach gab es auch die Erlaub­nis für Zuschauer, so dass am Son­ntag schließlich 500 Zuschauer kom­men durften.

Sportlich waren der Mittwoch und Don­ner­stag von den Qual­i­fika­tio­nen zum DKB Bun­de­scham­pi­onat für Pferde und Ponys in Waren­dorf geprägt. Aber auch die ersten Wer­tung­sprü­fun­gen zur Weser- Ems-Meis­ter­schaft starteten. Bei der Weser Ems Meis­ter­schaft im Sprin­gen und in der Dres­sur wird in den Kat­e­gorien Pony, Junioren, junge Reit­er, Reit­er und Mannschaft um die Medaillen gekämpft. Neu in diesem Jahr war die Kat­e­gorie Children/Pferd. Richtig span­nend wurde es am Son­ntag im Großen Preis der Öffentlichen Ver­sicherun­gen Old­en­burg. In der drit­ten Prü­fung zur Weser-Ems-Meis­ter­schaft, einem 2 Sterne Sprin­gen der Klasse S kam es zu einem span­nen­den Duell. Der noch führende der Meis­ter­schaft, Hen­drik Sosath vom Ste­dinger RUFV Stur­mvo­gel Berne, lieferte sich ein pack­endes Duell mit dem zweit­platzierten Mario Stevens (RUFV Las­trup). Bei­de kon­nten ihre Pferde ins Stechen brin­gen. Stevens kon­nte sich mit seinem Pferd Botakara knapp vor Sosath und Casi­no Berlin set­zen und gewann so sowohl den Großen Preis wie auch die Meisterschaft.

Am Vortag gelang Stevens mit Car­rie noch ein Sieg im Alfred Borchers Gedächt­nis Preis, einem Young­ster Sprin­gen der Klasse S. In der Dres­sur in der Kat­e­gorie Reit­er ging es nicht ganz so span­nend zu. Hier dominierte Kira Wulfer­d­ing vom RFV Holzhausen mit ihrem Pferd Bohemi­an Rhap­sodie die Prü­fun­gen. Emo­tion­al wurde es bei der feier­lichen Ver­ab­schiedung des Vor­sitzen­den der PSVWE Claus Bergjo­hann. Karl-Heinz Groß, Prä­sid­i­umsmit­glied der Deutschen Reit­er­lichen Vere­ini­gung zeich­nete im Namen der FN Bergjo­hann mit dem deutschen Reit­erkreuz in Sil­ber aus. Danach wur­den die neuen Weser-Ems-Meis­ter gekürt. Neben den Meis­ter­schaft­sprü­fun­gen gab es Sich­tun­gen zum Bun­desnach­wuch­scham­pi­onat, Qual­i­fika­tio­nen für das Old­en­burg­er Jugend Cham­pi­onat in Rast­ede und die Horst Gebers Qual­i­fika­tion­s­tour. Diese Stiftung set­zt sich für jugendliche Springre­it­er ein. Und auch der Bun­desver­band für Pfer­de­sport und Pfer­dezucht hat sich mit der Bun­desweit­en Chil­drens­förderung in Clop­pen­burg eingebracht.

Wir sind sehr froh, dass wir nach einem Jahr Zwangspause wieder die Clop­pen­burg­er Reit­ertage aus­richt­en durften. Wir haben her­vor­ra­gende Sportler im Weser-Ems Gebi­et und es ist schön, ihnen in diesem Rah­men ein tolles Turnier zu bieten. Ein Großes Dankeschön geht an die Spon­soren, die es in diesen für alle schw­eren Zeit­en ermöglicht haben, ein so tolles Turnier zu ver­anstal­ten. Und ohne unseren ganzen Vere­ins­mit­glieder, die teil­weise Tag und Nacht gear­beit­et haben, wäre es nicht möglich gewe­sen , in der kurzen Zeit dies alles auf die Beine zu stellen.

Datenschutz
Wir, Reit- und Farhverein Cloppenburg (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Reit- und Farhverein Cloppenburg (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.